STUDIOBOX Schalldämmkabine

 

Schalldämmkabine bestehend aus doppelschaligen Elementen

Die richtige Auswahl der Materialien und deren Kombination zueinander, die Konstruktion der einzelnen Monoblock-Elemente, ihre Verbindung zur kompletten Schalldämmkabine und nicht zuletzt die handwerkliche Verarbeitung bestimmen die Qualität des Schallschutzes. Eine Schwachstelle in diesem Gefüge: Und der Effekt ist auf ein Minimum reduziert! Wir sind uns dessen bewusst und arbeiten hier mit größter Sorgfalt.

 

STUDIOBOX Akustik-Studios wirken schalldämmend. 

 

Zweischaliger Elementaufbau + Innenakustik

Jedes Akustikelement ist zweischalig aufgebaut. Äußere und innere Schale sind jeweils durch einen entkoppelten Rahmen miteinander verbunden. Nut und Feder sowie Doppeldichtungen in den Stößen sorgen für ein höchstes Maß an Dichtigkeit der montierten STUDIOBOX Schalldämmkabine. Mittels Kniehebelverschlüssen werden die Elemente zur Kabine zusammengefügt.

Auf der Innenseite des zweischaligen Basiselements ist die Innenakustik fest aufgebracht.

Funktionalität bei Türen und Fenstern

Eine im Gesamtgefüge optimierte Türposition, Doppelfalzung mit ringsum laufenden Dichtungen und ein kraftschlüssiges Türschloss (Vierfachverriegelung) verhindern unerwünschten Schalldurchgang.

Unterschiedliche Scheibendicken bei relativ hohem Abstand lassen auch hier keinen Verlust an Schalldämmung zu. Ein ringsum laufendes Moosgummiband entkoppelt die Scheiben vom Rahmen.

Trittschalldämmung

STUDIOBOX Schalldämmkabinen lagern auf Sylomerleisten. Der mehrschichtige Aufbau der Bodenelemente ist auf die Kabinenkonstruktion abgestimmt und ermöglicht eine gute Tritt- und Luftschalldämmung.

Messwerte Schalldämmung

 

Sie haben ein Lärmproblem? Gerne beantworten wir Ihre Fragen. Rufen Sie uns an Tel. +49 (0)7203 7049 oder senden eine Email.